Kredite online

SCHUFA-Meldung

Eine SCHUFA-Meldung kann ausschließlich von Mitgliedsunternehmen vorgenommen werden. Zu diesen zählen in der Regel sämtliche Kreditinstitute sowie andere Unternehmen, die ihren Kunden einen Kredit gewähren. Unternehmen, die bei der SCHUFA Mitglied sind, geben der SCHUFA Zentrale jeweils Auskunft über diverse Geschäftstransaktionen einer Person wie zum Beispiel die Übernahme einer Bürgschaft oder der Aufnahme eines Kredits.

Dabei wird die SCHUFA über sämtliche Details der Transaktionen informiert. Zu diesen Informationen zählen unter anderem die Kreditlaufzeit, die Kredithöhe und der Zinssatz. Die Kreditunternehmen machen aber auch Meldung, wenn ein Kreditnehmer in irgendeiner Art und Weise negativ auffällt. Dies geschieht etwa bei verpassten Rückzahlungsraten, Mahnbescheiden oder Zwangsvollstreckungsmaßnahmen.
OYAK Ratenkredit
Copyright 2011 - Alle Rechte vorbehalten | Impressum